Schlagwort-Archiv: echte Demokratie

Demokratie in Gefahr: Volker Kauder

Wenn wir echte Demokratie für uns alle wollen, müssen wir einmal auf die schauen, die unsere Demokratie ganz offensichtlich gefährden.

Unter der Überschrift: Demokratie in Gefahr sammeln wir Informationen für uns alle zu Politikern, deren Demokratieverständnis nicht ganz in Ordnung scheint.

Heute betrachten wir dabei einmal Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag. Demokratie in Gefahr: Volker Kauder weiterlesen

Occupy und die Empörten dieser Welt viele Bewegungen oder eine einzige …?

In der deutschen Presse wird Occupy häufig als Bewegung gegen die Übermacht der Banken dargestellt, aber Occupy ist viel mehr. Occupy ist die Fortsetzung des arabischen Frühlings, der Bewegung 15m – Democracia Real Ya in Spanien und der Protest der Menschen gegen Systeme, die sich immer weiter vom Menschen entfernen.

Demokratie und Menschenrechte sind eben Errungenschaften, an denen wir alle ständig weiterarbeiten müssen. Occupy und die Empörten dieser Welt viele Bewegungen oder eine einzige …? weiterlesen

Occupy Düsseldorf 15. Oktober 2011

Occupy am 15. Oktober 2011 weltweit in mehr als 1.000 Städten. Auch in Düsseldorf. Wir waren dabei und es war faszinierend.

Auszug aus einem Artikel in der  RP online:

„Unterstützung erhielten die Demonstranten auch von etablierten Organisationen wie dem Deutschen Gewerkschaftsbund. „Dieser weltweite Protest vieler Tausender vorwiegend junger Menschen ist ein Alarmsignal“, warnte DGB-Chef Michael“

Vielleicht hätte sich der DGB-Chef ausnahmsweise einmal wieder „unters Volk“ mischen sollen. Diese Aussage ist nämlich schlicht weg falsch!

Wieviele Menschen sich in Düsseldorf nun im gesamten Verlauf versammelt haben, ist schwer abzuschätzen. Bei der ersten Versammlung, die vom Hauptbahnhof zum Haus des DGB geleitet wurde, waren es meiner Schätzungnach rund 1.000, beim späteren Marsch bis zur Deutschen Bank auf der Kö, hatte ich den Eindruck, dass es weitaus mehr waren und einige Stellen berichten von rund 3.000 Teilnehmern. Occupy Düsseldorf 15. Oktober 2011 weiterlesen

Wir sind 99 % – die Revolution geht weiter – weltweit

2011 ist ein bewegtes Jahr. Bewegt von Naturkatastrophen (Erdbeben, Tsunamis, Brände, Vulkanausbrüche, Hurrikans, Tornados, Taifune, Brände, Überschwemmungen), von menschlich mit bewirkten Katastrophen (Hungersnöte) und von einem neuen Geist in der Bevölkerung:

Nach dem arabischen Frühling und der spanischen Revolution unter dem Motto toma la plaza / democracia real ya im Mai und vielen weiteren Stationen fällt nun die Bevölkerung „Big Brother“ in den USA in den Rücken.

Wir sind 99 % ist das neue Motto – Occupy der neue #Hashtag in den sozialen Netzwerken Wir sind 99 % – die Revolution geht weiter – weltweit weiterlesen

Was so eine rechte Hexe ist … Migrationshintergrund-Erhebung

Früher in einer von der Kirche dominierten Männerwelt entledigte man sich zu „starker Frauen“, die in der Lage waren Menschen zu beeinflussen, gern elegant über einen Hexenprozess.
In Zeiten, in denen unser Land in erster Linie von einer Frau regiert wird, die auch für eine halbwegs ausreichende Frauenquote in den Ministerien sorgt, können starke Frauen sich zum Segen oder zur Gefahr für die Gesellschaft entwickeln.
Die „Hexen von heute“ haben subtilere Möglichkeiten die Menschen zu manipulieren und mittels Mainstream-Propaganda die öffentliche Wahrnehmung so lenken, dass der Mehrheit nicht einmal auffällt, was sie treiben.

Als ich von der Erhebung zum Migrationshintergrund erfuhr, dachte ich erst einmal: „Was soll das jetzt?“ Was so eine rechte Hexe ist … Migrationshintergrund-Erhebung weiterlesen