Schlagwort-Archiv: (S)ChaföG

(S)ChaföG – Die neue Chance ins Abseits befördert zu werden

Wenn sich unsere Politiker darüber wundern, dass zu wenig qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland zuwandern, dann sollten sie vielleicht langsam darüber nachdenken, ob wir ein SpraföG (Sprachvereinfachungsförderungsgesetz) brauchen.

(S)ChaföG (Chancenförderungsgesetz) ist eine neue Idee das Image unserer Frau von der Leyen aufzupolieren. Hartz IV ist unbeliebt geworden und ist so ungeeignet für die gönnerhaften Heldentaten einer Frau von (Ober)Welt. Die Leiterin des Redaktionsstabes Rechtssprache beim Bundesministerium der Justiz, Stephanie Thieme, stellte deshalb im Interview mit REGIERUNGonline die neue Kreation vor.

Der Name ist wirklich kreativ, denn 6,7 Mio. Menschen erhalten vom Staat die Chance ins Abseits befördert zu werden. Viele weitere sind nahe daran fairerweise die gleiche Chance zu erhalten. (S)ChaföG – Die neue Chance ins Abseits befördert zu werden weiterlesen